Bildschirmfoto 2020-10-06 um 19.44.53.pn

Dr. Christopher Mader LL.M.

Rechtsgebiet:

Gesellschaftsrecht, Corporate/M&A

Kanzlei:

BC Legal Rechtsanwälte

Standort:

Prinzregentenstraße 24, 83022 Rosenheim, Deutschland

BERATUNGSSCHWERPUNKTE.

Wirtschaftsrecht, Vertragsrecht, Gesellschaftsrecht, M&A, Pharmarecht, Interim General Counsel

VERHANDLUNGSSPRACHEN.

Deutsch, Englisch

Kurzprofil

Dr. Mader ist Kooperationspartner von BC Legal. Dr. Mader unterstützt als Lawyer on Demand Rechtsabteilungen in ihrem Tagesgeschäft, oft auf Grundlage einer mehrjährigen vertrauensvollen Zusammenarbeit. Dr. Mader betrachtet sich als Möglichmacher, nicht als Bremspedal für Unternehmen.


Bei plötzlich auftauchenden Personalengpässen (Schwangerschaft, Umstrukturierungen etc.) übernimmt Dr. Mader interimistisch die Rolle des General Counsel oder andere Positionen in der Rechtsabteilung. Dr. Mader kennt das Inhouse-Handwerk in- und auswendig aufgrund seiner 5 Jahre Erfahrung als General Counsel bei Sandoz (Tirol) und Zumtobel Group (Vorarlberg).


Dr. Mader bietet aufgrund seiner 10 Jahre Erfahrung als M&A-Anwalt u.a. in den US-Kanzleien Skadden Arps (Wien) und Jones Day (München) hochkarätige Rechtsberatung bei M&A-Transaktionen im In- und Ausland. Ein Schwerpunkt liegt auf der Formierung strategischer Joint-Ventures, z.B. in den Bereichen Pharma und Biotech, Verteidigung/Aerospace sowie Automotive.

Expertise

  • Dr. Mader vertritt in- und ausländische Mandanten regelmäßig bei grenzüberschreitenden Unternehmenskäufen und Joint-Venture Projekten, mit Schwerpunkt auf Deutschland und Österreich.

  • Im Rahmen seiner Tätigkeit als Lawyer on Demand unterstützt Dr. Mader die Rechtsabteilungen renommierter internationaler Unternehmen bei der Bewältigung ihrer täglichen Aufgaben und entwirft und verhandelt für sie Verträge auf Deutsch oder Englisch. Zuletzt war Dr. Mader über ein Jahr lang eingesetzt als Interim General Counsel bei einem Münchner Anbieter hochsicherer Cloud-Lösungen.